P9213689.JPG

Wasser des Lebens

Ardbeg Ardcore, Committee Release 2022, 70 cl., 50.1% Vol.Alc. LE

Ardbeg Ardcore, Committee Release 2022, 70 cl., 50.1% Vol.Alc. LE

Artikelnummer: A175B1
CHF330.00Preis

Beim Ardbeg Ardcore – 2022 Committee Release

handelt es sich um einen rauchigen Single Malt Whisky von Ardbeg.

 

Die Abfüllung erfolgte als Committe Release im April 2022, nicht kühlgefiltert und nicht eingefärbt in limitierter Ausgabe.

 

Verkostung:

An der Nase: Würzig und spicy, feiert Ardcore mit Nuancen von Marmite (Würzpaste), angekohltem Toast und schwarzem Zichorienkaffee einen wahren Moshpit im Glas. Wie eine Sicherheitsnadel in der Nase sind die typischen Ardbeg-Kräuternoten präsent, während rauchige Noten von loderndem Lagerfeuer und Melasse im Hintergrund schwirren.
Am Gaumen: Würziger und feuriger Geschmack zündet mit weiteren üppigen und rauchigen Aromen. Kakaopulver, Zartbitterschokolade, Erdnuss-Toffee, geräucherte Limette und ein Hauch von Russ und Lagerfeuerglut im Gleichklang. Anis und Malz- Kekse drängen in den Vordergrund und nieten sich durch alle Geschmacksknospen.
Im Abgang: Süsses Finish. Langanhaltende Noten von Toffee, Russ und Rauch sorgen für einen anarchischen, exquisiten Nachgeschmack.

 

Abgefüllt hat die Brennerei aus Schottland den Ardbeg Ardcore Committee Release in die typische Grünglasflasche. Im Flaschenhals sitzt ein Korkverschluss. Auf dem Hals sitzt eine blau Kapsel mit aufgedruckten Reissverschlüssen. Unter dem Flaschenhals prangert eine Prägung des Brennerei-Logos. Das Label des Ardcore Committee Release trägt oberhalb den Namen der Abfüllung auf blauem Hintergrund. Darunter beschreibt ein kurzer den Charakter des limitierten Punk-Whiskys. Er ist laut Aufschrift ein „Islay Single Malt Scotch Whisky.“ Seinen Geschmack beschreibt das Etikett mit dem Zusatz „Like biting a spiky ball“. Unten auf dem Label ist der Alkoholgehalt des limitierten Whiskys angegeben (50,1 Volumenprozent). Die Flasche fasst 0,7 Liter und hat wie alle Committee-Abfüllungen keine Umverpackung.